Berufpraxis

  • 2017 - 2020
    Tätigkeit als of Counsel bei der René Schaeffler GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft
  • seit 1998
    Professor für Internationale Steuerlehre Externe Rechnungslegung an der Technischen Hochschule Ingolstadt, Fakultät Business School
  • seit 1993
    Selbständige Tätigkeit als Steuerberater/Wirtschaftsprüfer
  • 1990 - 1992
    Geschäftsführer einer mittelgroßen Steuerberatungsgesellschaft in München mit dem Schwerpunkt Steuergestaltungsberatung für mittelständische Unternehmen
  • 1986 - 1990
    Price Waterhouse GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft; Tätigkeit in der Steuerabteilung auf dem Gebiet der inländischen und internationalen (Konzern-) Steuerberatung

Studium/Berufsexamen

  • 1981 - 1986
    Universität München, Fakultät für Betriebswirtschaft, Abschluss als Diplom-Kaufmann
  • 12. Februar 1990
    Bestellung als Steuerberater durch das Bayerische Finanzministerium
  • 2. Oktober 1992
    Bestellung als Wirtschaftsprüfer durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Verkehr. (Abgelegt 2020)
  • Februar 1997
    Promotion an der Universität Regensburg zum Dr.rer.pol. (Lehrstuhl Prof. Dr. Meyer-Scharenberg), - Steuergestaltung mit Europa - Holdinggesellschaften
Wirtschafts-Nachrichten
07.08.2020
Der neuerliche Versuch der amerikanischen Politik, die russische Gaspipeline Nord Stream 2 zu verhindern, sorgt für außenpolitische Spannungen. Berlin pocht auf Souveränität - und hofft auf europäischen Flankenschutz.
07.08.2020
Die Absenkung der Mehrwertsteuer war der teuerste Einzelposten im schwarz-roten Konjunkturpaket, doch die bisherige Wirkung ist bescheiden. Die große Koalition hätte das Geld besser anders ausgegeben – und zwar so.
07.08.2020
Die vergangenen Monate waren für die deutschen Schulen ein Offenbarungseid. Wir brauchen Tempo bei Investitionen, Ferien darf es für Bildungspolitiker nicht geben. Sonst droht ein weiteres Staatsversagen.
Finanz-Nachrichten
Das verdient ein deutscher FirmenchefViele Menschen haben eine genaue Vorstellung davon, wie ein deutscher Firmenchef aussieht und welchen Lebensstil er pflegt. Aber welche Chef-Klischees sind tatsächlich Realität? Wie es tatsächlich in Deutschlands ...
Das Grundkapital werde um bis zu gut einer halben Million Euro erhöht, teilte Amadeus FiRe am Mittwoch in Frankfurt mit. Das entspreche etwa zehn Prozent.Am Aktienmarkt kamen die Neuigkeiten nicht gut an. Der Kurs des Amadeus-Papiers ...
The ODP hat am 05.08.2020 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vermeldet.Das EPS wurde auf einen Verlust von 0,070 USD je Aktie beziffert. Im Vorjahresviertel waren 0,700 USD je ...
Top