Bücher/Sammelwerke

Zeitschriften-Beiträge (Auszug)

  • Das portugiesische NHR-Steuerregime für Zuzügler - eine Beurteilung aus deutscher Sicht, in: Internationale Wirtschaftsbriefe 18/ 2018, Seite 698 - 706.
  • Der Holdingstandort Panama - Steuerliche Rahmenbedingungen einer beliebten Offshore-Steueroase, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (iwb)  21/2015, S. 813 - 818.
  • Hongkong als Holdingstandort, eine Analyse der attraktiven Rahmenbedingungen, in: NWB Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht (iwb) 19/2014, S. 732 - 738.
  • Full goodwill-Methode vs. partial goodwill-Methode nach IFRS 3 - Bilanzpolitische Spielräume und Akzeptanz in der Bilanzierungspraxis, in: NWB Internationale Rechnungslegung (PiR), Heft 9/2012, S. 276 - 282
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Zypern, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 4/2012 v. 22.02.2012, S. 143 -146 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Schweiz, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 3/2012 v. 8.02.2012, S. 101 - 105 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Niederlande, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 23/2011 v. 7.12.2011, S.  886 - 890 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Malta, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 22/2011 v. 23.11.2011, S. 852-857 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Luxemburg, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 21/2011 v. 9.11.2011, S 815-820 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Analyse attraktiver Holding-Standorte in Europa - Überblick, in: Internationale Wirtschaftsbriefe (IWB) 19/2011 v. 19.10.2011, S.727-732 (zusammen mit Janine Täuber, B.A.)
  • Bilanzielle Abbildung von Joint Arrangements im Konzernabschluss, in: PiR – Praxis der Internationalen Rechnungslegung, 9/2011, S. 250 -254 (zusammen mit Jessica Preusche).
  • Steuerparadiese gesucht, in: DATEV-Magazin Nr. 5/2008, S. 22 -24.
  • Wohnsitzverlagerung ins Ausland – Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und deren Grenzen für natürliche Personen – in: „steuertip“ vom 15.09.2007 (Teil I) und vom 13.10.2007 (Teil II).Anlageinstrumente im LV-Zweitmarkt und ihre Besteuerung, in: Fondszeitung, Sonderheft Zweitmarkt Lebensversicherungen, Sept. 2006, S. 24 – 27.
  • Bilanzielle Würdigung von Internetauftritten nach IFRS, in: PiR - Praxis der internationalen Rechnungslegung 8/2006, S. 141 ff. (zusammen mit Hubert Pickl)Betriebstättenkonzepte für britische und amerikanische LV-Fonds, in: Fondszeitung v. 19.01.2006, S. 12-13.
  • Steuerliche Beurteilung von Fondsanlagen in US-amerikanischen Zweitmarkt-Lebensversicherungen, Neue Wirtschaftsbriefe Nr. 30 vom 19.7.2004, S. 2333 – 2342/Fach 3, S. 12947 – 12956 (zusammen mit WP Jörg Weidinger).
  • US-Lebensversicherungspolicen-Fonds – Steuerliche Beurteilung, in: Berater-Brief Vermögen 6/2004, S. 13 – 17.
  • Die Optimierung des Vorsteuerabzuges für gemischt genutzte Grundstücke; Die Information für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (INF) vom 15.12.2003, S. 946 – 950 (zusammen mit StB Waltraud Zaggl).
  • Wohnsitzverlegung ins Ausland, steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und deren Grenzen, in INF ("Die Information für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer") 2002, S. 523-528.
  • Gestaltung des Schuldzinsenabzugs bei Kontokorrentkrediten, Neue Wirtschaftsbriefe Nr. 41 vom 5.10.1998, S. 3297 - 3310 (Fach 3, S. 10575 - 10588).
  • Der Kontokorrentkredit - Steuerliche Anerkennung von Umschuldungsmodellen nach der Entscheidung des Großen BFH-Senats vom 8.12.1997, Finanz-Rundschau vom 23.05.1998, S. 449 – 461.
  • Erbschaft- und schenkungsteuerliche Optimierung privater Vermögensübertragungen, Die Information über Steuer und Wirtschaft (INF) Nr. 1/1998, S. 11 - 15 (Teil I); Nr. 2/1998, S. 44 - 48 (Teil II).
  • Steuerliche Probleme bei Fondsbeteiligungen zur Sicherstellung der 50%igen Fördergebiets-AfA, Deutsches Steuerrecht, Nr. 49/1997; S. 1917 – 1919.
  • Erben und Vererben - Die zivilrechtlichen Grundlagen, Steuertip-Beilagen Nr. 32 (Teil I) und Nr. 34/1997 (Teil II).Das neue Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht, Steuertip Nr. 8 und Nr. 10/1997 (Sonderbeilagen).
  • Gestaltungsüberlegungen beim Aufwandsabzug für ausländische Schachtelbeteiligungen, Die Information über Steuer und Wirtschaft (INF) vom 1.11.1996, S. 652 – 657.
  • Aufwandsabzug bei Schachtelbeteiligungen, Steuer-Seminar 10/1996, S. 267 – 273.
  • DBA-Schachtelprivileg und Betriebsausgabenabzug, Neue Wirtschaftsbriefe vom 16.9.1996, S. 3099 - 3102 (Fach 3, S. 9821 - 9824).
  • Das Zwei-Konten-Modell auf dem Prüfstand, Neue Wirtschaftsbriefe vom 26.8.1996, S. 2859 - 2864 (Fach 3, S. 9791 - 9796).
  • Steuerliche Behandlung vergeblicher Auftragskosten für ausländische Bauprojekte, Internationales Steuerrecht 7/1996, S. 318 – 322.
  • Gehaltsüberweisung auf ein Oder-Konto des Arbeitgeber-Ehegatten, Neue Wirtschaftsbriefe vom 11.3.1996, S. 869 - 870 (Fach 3, S. 9653 - 9654).
  • Steuerliche Gestaltungswege bei der Einbringung von EU-Gesellschaftsanteilen in eine inländische GmbH, Internationales Steuerrecht 3/1996, S. 114 – 118.
  • Repräsentanzbüro einer deutschen Anwaltssozietät in Moskau, Steuer-Seminar 3/1996, S. 67 – 74.
  • Grenzüberschreitender Erbfall und deutsche Erbschaft- und Schenkungsteuer-Gestaltung, Die Information über Steuer und Wirtschaft (INF) vom 1.2.1995, S. 71 -74.
  • Inländische Bautätigkeit einer ausländischen Gesellschaft (Betriebsstättenbesteuerung), Steuer-Seminar 1/1995, S. 10 – 21.
  • Gestaltung des Schuldzinsenabzugs bei Kontokorrentkrediten, Neue Wirtschaftsbriefe vom 21.11.1994, S. 3899 - 3904 (Fach 3, S. 9203 - 9208).
  • Harmonisierung der Unternehmensbesteuerung in der Europäischen Union, Neue Wirtschaftsbriefe vom 14.3.1994, S. 819 – 824.
  • Gesellschafter-Fremdfinanzierung durch nicht-anrechnungsberechtigte Gesellschafter (§ 8a KStG), Neue Wirtschaftsbriefe vom 28.2.1994, S. 657 – 670.

Sonstige Aktivitäten

  • Steuerrechtliche Beratung und Gutachten
  • Sachverständigen-Gutachten für Gerichte
  • Dozent für Fachtagungen
Wirtschafts-Nachrichten
19.01.2022
Die Politik hat die Wirtschaft zombifiziert. Das drückt die Produktivität und die Reallöhne. Immer mehr Fachkräfte zieht es ins Ausland.
19.01.2022
Der steigende Krankenstand macht Spediteuren und Transporteuren zu schaffen. Wir müssen das Risiko eines Ausfalls der Transportnetze endlich ernst nehmen – und entsprechend vorsorgen.
19.01.2022
Sie heißen Millionäre für Menschlichkeit oder Besteuert mich jetzt: Verschiedene Gruppen und über 100 Millionäre fordern eine Vermögensteuer für Reiche wie sie. Darunter sind bekannte Unternehmer und eine BASF-Erbin.
Finanz-Nachrichten
18.01.2022
Während in Deutschland noch über gerechtfertigte Maßnahmen gegen die sich ausbreitende Coronavirus-Variante Omikron diskutiert, wütet sie bereits in Großbritannien, Teilen Südeuropas und in den USA. Dort geht der Technologieriese Google auf Nummer sicher.…
18.01.2022
Während in Deutschland noch über gerechtfertigte Maßnahmen gegen die sich ausbreitende Coronavirus-Variante Omikron diskutiert, wütet sie bereits in Großbritannien, Teilen Südeuropas und in den USA. Dort geht der Technologieriese Google auf Nummer sicher.…
18.01.2022
Inflationsdruck: Aktienbasierte Anlagen bei Deutschen immer beliebterMarburg/Frankfurt (ots) - Deutscher Geldanlage-Index Winter 2021/22 (DIVAX-GA)Inflationsdruck: Aktienbasierte Anlagen bei Deutschen immer beliebter- Deutscher Geldanlage-Index ...
Top